Spezialkonzepte für Heilberufe

Home » Spezialkonzepte für Heilberufe
Als leidenschaftliche Ärzte kümmern Sie sich tagtäglich mit viel Engagement um Ihre Patienten. Sie empfehlen regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, um schweren Erkrankungen frühzeitig vorzubeugen oder die Heilungschancen zu erhöhen und zu beschleunigen.

Genauso muss Ihr Versicherungsschutz „lebendig“ sein. Nur wenn Sie Ihre Verträge ebenfalls einem regelmäßigen Routinecheck unterziehen, wird Ihr Versicherungsschutz im Leistungsfall schnell und zügig greifen.

Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Praxisversorgung

Berufshaftpflicht
Praxis
Elektronik
Rechtsschutz
Berufshaftpflicht

Berufshaftpflichtversicherung

  • Die Berufshaftpflichtversicherung ist die wichtigste aller Versicherungen für alle die im Heilwesen arbeiten und unbedingt zu empfehlen. Hohe Belastungen und schwierige Arbeitsbedingungen haben in den letzten Jahren die Schaden- und Fehlerquote bei Personen- und Sachschäden drastisch ansteigen lassen. Die zunehmende Klagebereitschaft von Patienten, macht diesen Versicherungsschutz unverzichtbar.
  • Wir bieten für Sie spezielle und maßgeschneiderte Konzepte mit verhandelten Bedingungserweiterungen zu fairen Konditionen.
Praxis

Praxisinhaltsversicherung / Praxisausfallversicherung

  • Diese Versicherungen bieten Schutz für die Betriebseinrichtung und deren Folgen, wenn z.B. durch ein Feuer oder einen Einbruch Inventar beschädigt oder Medikamente und Computer abhandenkommen. Die finanziellen Belastungen durch Ersatzbeschaffung können schnell zu existenziellen Schwierigkeiten der Praxis auswachsen.
    Oder Sie sind durch einen Unfall, eine schwere Krankheit oder sogar einer amtlichen Anordnung nicht in der Lage Ihrer Tätigkeit nachzukommen. Ein normaler Herstellungsbetrieb könnte auch ohne die Anwesenheit des Chefs den Betrieb aufrechterhalten. Doch wenn Sie über längere Zeit ausfallen muss die Praxis vorerst geschlossen werden oder eine Vertretung gefunden werden.
  • Speziell bei Inhaltsversicherungen sollte das Bedingungswerk wichtige Bedingungserweiterungen beinhalten wie:
    – Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit
    – Unterversicherungsverzicht
    – Neuwertklausel
    – Keine Kürzung bei Obliegenheitsverletzungen
    – uvm.
  • Wir bieten für Sie spezielle und maßgeschneiderte Konzepte mit verhandelten Bedingungserweiterungen zu fairen Konditionen.
Elektronik

Elektronikversicherung

  • Für den Praxisbetrieb werden heute viele medizinische und elektronische Geräte benötigt. Über die Inhaltsversicherung sind diese gegen Schäden, wie z. B. Feuer oder Leitungswasser versichert.
    Was passiert, wenn ein Gerät wegen falscher Handhabung außer Betrieb ist oder gestohlen wird? Fehlbedienung, einfacher Diebstahl und Unachtsamkeit sind über diesen Weg versicherbar.
  • Speziell bei Elektronikversicherungen sollte das Bedingungswerk wichtige Bedingungserweiterungen beinhalten wie:
    – Technologiefortschritt
    – Sofortiger Reparaturbeginn
    – Erweiterter Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit
Rechtsschutz

Rechtsschutzversicherung

  • Eine solche Versicherung stellt eine sinnvolle Ergänzung zur Berufshaftpflichtversicherung da. Oft wird der private Rechtsschutz kostengünstig mit eingeschlossen und die Familie und Wohneigentum sind mitversichert.
  • Speziell bei Rechtsschutzversicherungen sollte das Bedingungswerk wichtige Bedingungserweiterungen beinhalten wie:
    – Praxisvertragsrechtsschutz
    – Spezialstrafrechtschutz
    – keine Leistungskürzung bei grob fahrlässiger Verletzung von Obliegenheiten

Persönliche Versorgung

Krankenversicherung
Berufsunfähigkeit
Altersvorsorge
Risiko
Unfall
Krankenversicherung

Krankenversicherung und Krankentagegeldversicherung

  • Mit dem Schritt als niedergelassener Arzt oder in die Selbstständigkeit mit eigener Praxis können Sie sich grundsätzlich entscheiden, ob Sie sich zukünftig privat krankenversichern möchten. Ob ein Wechsel in die Private Krankenversicherung lohnt, hängt von Ihren individuellen Leistungswünschen und Ihrer persönliche familiäre Situation ab.
  • Viel zu oft wird in Zusammenhang mit der Krankenversicherung, das Thema Krankentagegeld außen vor gelassen oder nur stiefmütterlich behandelt.
Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsversicherung/ Schwere Krankheitenvorsorge

  • Eine Berufsunfähigkeitsversicherung oder Schwere Krankheitenvorsorge stellen eine ideale Lösung dar, um im Falle einer schweren Erkrankung oder eines Unfalls einen Einkommensersatz zu erhalten.
  • Folgende zusätzlichen Bedingungserweiterungen sollten solche Versicherungsverträge beinhalten:
    – Unabhängiger Ärzteausschuss
    – Infektionsklausel
    – Nachversicherungsgarantien
Altersvorsorge

Altersvorsorge

  • Dies ist ein Thema, das viele Menschen gerne vor sich her schieben. Die Zeit bis zur Rente erscheint noch lang, da hat es doch noch ein paar Jahre Zeit, sich damit zu befassen. Oft genug ist das Ergebnis, dass auch erfolgreiche Ärzte und Heilpraktiker im Alter nur sehr geringe Rücklagen haben, von denen sie dann ihr Leben im Alter bestreiten müssen.
  • Reden Sie mit uns – wir haben Zugang zu verschiedenen Verbänden und Organisationen, über dir wie Ihnen zu Sonderkonditionen Versicherungslösungen anbieten können.
Risiko

Risikolebensversicherung

  • Die Familie kann kostengünstig über diese Versicherung abgesichert werden. Was passiert, wenn Sie als „der Versorger“ versterben? Ihrer Familie würde von heute auf morgen ein großer Teil der monatlichen Einnahmen fehlen und die Kosten für die Grundversorgung wären evtl. nicht mehr gedeckt.
Unfall

Unfallversicherung

  • Als Freiberufler können Sie sich freiwillig über die Berufsgenossenschaft gesetzlich unfallversichern oder über eine private Unfallversicherung. Die Berufsgenossenschaft zahlt bei Berufs- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten. Weitere Leistungen sind die Übernahme von Heilbehandlungskosten, Nachsorgekosten, Witwen- und Waisenrente sowie Organisation der Rehabilitation.
  • Die private Unfallversicherung ist eine Ergänzung die auch als alleinige Alternative gewählt werden kann.
    – 24-Stunden Schutz auch bei privaten Unfällen

Mitarbeiterversorgung

Betriebliche Altersvorsorge
Unfall
Betriebliche Krankenversicherung
Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge

  • Sie müssen Ihren Mitarbeitern mindestens einen Durchführungsweg für die betriebliche Altersvorsorge (bAV) anbieten. Da die Beiträge dafür in der Regel über den Weg der Gehaltsumwandlung generiert werden, sparen Sie und Ihr Mitarbeiter sich Beiträge zu den Sozialversicherungen.
Unfall

Gruppenunfallversicherung

  • Alltagsunfälle passieren auch in der Praxis sehr schnell und wenn es die eigenen Mitarbeiter trifft, springt hier die Gruppenunfallversicherung ein.
Betriebliche Krankenversicherung

Betriebliche Krankenversicherung

  • Spezielle Krankenzusatzversicherungen die zumeist ohne oder zumindest mit erleichterter Gesundheitsprüfung für die Mitarbeiter abgeschlossen werden können.

Kundenversorgung

Als besonderen Service bieten wir allen Kunden, die Ihre Verträge von uns betreuen lassen, die Möglichkeit, Vergleiche von im Krankenzusatzversicherungen zu erstellen und dadurch eine bessere Kostenerstattung für Behandler und Patient zu gewährleisten.

Zahnzusatz
Naturheilverfahren
Stationäre Aufenthalte
Ambulante Kostenerstattung
Zahnzusatz

Zahnzusatzversicherung inkl. Kieferorthopädie

  • Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt in den meisten Fällen nur einen Teil der Kosten für Zahnersatz, Kieferorthopädie, Inlays oder Implantate oder lehnt eine Zahlung sogar vollständig ab. Hier springt eine private Zahnzusatzversicherung ein.
Naturheilverfahren

Zusatzversicherung für Heilpraktiker und Naturheilverfahren

  • Eine ambulante Zusatzversicherung übernimmt Leistungen, die von der gesetzlichen Krankenversicherung nur begrenzt oder gar nicht erstattet werden. Dazu zählen Kosten für Heilpraktiker und Naturheilverfahren durch Ärzte. Viele Versicherer leisten nach dem sogenannten Hufelandverzeichnis. Achten Sie darauf, dass Versicherungsschutz auch bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung für Heilpraktiker versichert ist.
Stationäre Aufenthalte

Krankenzusatzversicherung für stationäre Aufenthalte im Krankenhaus

  • Die stationäre Zusatzversicherung bietet auch gesetzlich Versicherten im Krankenhaus alle Annehmlichkeiten als „Privatpatient“. Chefarztbehandlung und optimale Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer sorgen für schnelle Genesung.
    Versichert werden auf Wunsch freie Krankenhauswahl, Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung, individuelle Honorarvereinbarungen (über den Höchstsatz der Gebührenordnung für Ärzte hinaus), Erstattung der stationären Zuzahlung, Rooming-In-Leistungen und Kosten für Krankentransporte.
Ambulante Kostenerstattung

Zusatzversicherung für ambulante Kostenerstattung

  • Nicht jeder kann oder will in die private Krankenversicherung wechseln. Wer sich dennoch nicht mit den mageren Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung abfinden will, sollte sich für einen Kostenerstattungstarif entscheiden. Dieser bietet die Möglichkeit, wie ein Privatpatient behandelt zu werden, und federt Kosten ab, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden.
Logo ICAK-D

ICAK-D – Rahmenverträge

  • Mitglieder der ICAK-D erhalten über die Vereinszugehörigkeit den VersicherungsCheck kostenfrei.
  • Insbesondere bestehen für alle Sparten Rahmenverträge zu Sonderkonditionen und Bedingungserweiterungen. Sprechen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da.
Hans-Peter Poschner hat 4,94 von 5 Sterne | 85 Bewertungen auf ProvenExpert.com