Erfahrungen & Bewertungen zu Hans-Peter Poschner

Welche weiteren Versicherungen benötige ich für meinen Hausbau?

Ist eine Bauhelfer Unfallversicherung notwendig?

Sie ist keine Pflicht, doch Freunde, Bekannte und Familienangehörige sind gern gesehene Bauhelfer. Auf dem Bau trifft es statistisch gesehen jeden 6. Mitarbeiter, auch wenn es eine grundsätzliche Meldepflicht von Bauhelfern bei der Berufsgenossenschaft gibt, ist es trotzdem ein gutes Gefühl im Fall der Fälle, dass Sie einen Helfer in der Not nicht alleine lassen müssen.

Warum eine Feuerrohbauversicherung?
Damit Sie gegen Brandschäden geschützt sind.

Viele Versicherer stellen ihren Kunden diese beitragsfrei zur Verfügung, wenn dann das fertige Haus über Sie versichert wird. Feuerrohbau- und Bauleistungsversicherung erstatten Ihnen die anfallenden Kosten um den Zustand am Bau wieder herzustellen, der vor dem Schadensereignis bestand.

Warum eine Risikolebensversicherung?

Können Sie das Darlehen für die Immobilienfinanzierung auch dann noch bedienen, wenn der Hauptversorger ausfällt? Eine Risikolebensversicherung zahlt im Todesfall der versicherten Person eine vereinbarte Versicherungssumme an die Hinterbliebenen aus. Speziell für die Absicherung von Finanzierungen gibt es Tarife, die sich in der Höhe der Absicherung an das Restdarlehen anpassen. Ein solcher Tarif muss aber natürlich nicht die optimale Lösung darstellen. Viele Tarife bieten bereits auch Nachversicherungsgarantien für den Fall des Immobilienerwerbs an. So könnte evtl. ein bereits vorhandener Todesfallschutz auch ohne erneute Gesundheitsprüfung auf den neuen Bedarf angepasst werden. Wer verantwortungsbewusst handeln will, sichert seine Familie und sich verantwortungsvoll ab.

Warum eine teure Arbeitskraftabsicherung?
Ihre Arbeitskraft ist Ihre Grundlage für Ihren Besitz, den Sie sich gerade bauen oder kaufen. Was passiert, wenn Ihnen diese Grundlage durch Krankheit oder einen Unfall entzogen wird und Ihr Einkommen nicht mehr ausreicht, um den Darlehensverpflichtungen nachzukommen?

Auch hier bieten viele Versicherer gute Nachversicherungsgarantien ohne erneute Gesundheitsprüfung an. Überprüfen Sie ggf., ob die Höhe Ihrer bestehenden Berufsunfähigkeitsrente Ihnen im Leistungsfall wirklich hilft. Fehlt Ihnen dieser wichtige Schutz bislang, sollten Sie diese wesentliche Versorgungslücke umgehend schließen.

Wann muss ich der Gebäudeversicherung die Fertigstellung melden?
Informieren Sie den Versicherer mit dem Bezugsdatum, damit er Ihren Vertrag von der Feuerrohbauversicherung zur vollwertigen Gebäudeversicherung umstellen kann.

Hier sollten Sie auf jeden Fall mindestens die drei Grundgefahren Feuer, Leitungswasser und Sturm/Hagel versichern. Ein abgedecktes Dach oder ein undichtes Rohr in einem Obergeschoss verursachen schnell hohe Kosten wie ein kleinerer Brand. Wenn es Ihnen finanziell möglich ist, dann versichern Sie Ihre Immobilie auch gegen Elementarschäden, die immer häufiger eintreten. Schließlich kann es um Ihre Existenz gehen und überlegen Sie mal, welchen Wert Ihre Immobilie hat?

Eine Elementardeckung umfasst die Gefahren Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen und Vulkanausbruch. Die Deckung ist sehr umfangreich und somit sollten Sie gegen finanziellen Risiken der Mutter Natur abgesichert sein.

Welche Änderungen muss ich der privaten Haftpflichtversicherung mitteilen?

Ihre selbst bewohnte Immobilie ist im Regelfall in Ihrer bestehenden Versicherung mit versichert. Sollten Sie allerdings nun auch Vermieter sein, gilt es zu prüfen, ob eine eigenständige Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung nötig ist. Wenn Sie mit Öl heizen, teilen Sie Ihrem Versicherer dies und das Fassungsvolumen Ihrer Heizöltanks mit und lassen Sie sich die Mitversicherung bestätigen. Einige Versicherer begrenzen die Mitversicherung der Öltanks auf ein bestimmtes Fassungsvermögen.

Kann ich mich gegen Rechtsstreitigkeiten auf dem Bau versichern?
Bei Um- oder Neubau kommt es immer wieder zu Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Planung, dem Architekten oder Handwerkern. Hier hilft Ihnen eine Rechtschutzversicherung Ihre Ansprüche durchzusetzen. Achten Sie bei Abschluss darauf, dass dieser vor Unterzeichnung der Bauverträge stattfindet und, dass Sie Wartezeiten einhalten müssen bevor Sie Leistungen in Ansprüchen nehmen können.

Sofern Sie eine Rechtschutzversicherung besitzen, prüfen Sie, ob eine Erweiterung um die Punkte „Haus- und Grundbesitzer“ sinnvoll erscheint. Ein entsprechender Rechtsschutz würde z. B. für die Rechtskosten von Nachbarschaftsstreitigkeiten aufkommen, ebenso auch für Ordnungswidrigkeiten oder Steuersachen vor Gericht.

Wann muss ich spätestens der Hausratversicherung die Änderungen mitteilen?

Sie haben eine Übergangszeit von einem Monat – im Rahmen der bisherigen Versicherungssumme – Schutz an Ihrem bisherigen und neuen Wohnort. Anschließend sollten Sie die neue Größe der zu versichernden Wohnfläche und damit auch die Versicherungssumme an die neuen Gegebenheiten anpassen, damit der Versicherer auch weiterhin den Unterversicherungsverzicht bestätigt.

Wie versichere ich eine Photovoltaik-Anlage richtig?
Wenn Sie, wie viele die Gelegenheit nutzen, sich eine Photovoltaikanlage installieren zu lassen, dann sind Sie jetzt Gewerbetreibender. Dies stellt eine neue Haftungssituation dar, wenn Sie denn Strom einspeisen und verkaufen.

Neben dem Betreiberrisiko ist hier auch das Einspeiserisiko zu beachten. Letzteres wird nur von wenigen Privathaftpflichttarifen mit übernommen. Vielleicht wird hier ein separater Haftpflichtvertrag nötig, was aber auch von der Größe Ihrer Anlage abhängig ist. Die Anlage selbst ist grundsätzlich im Rahmen der gewählten Gefahren über Ihre Gebäudeversicherung mit versicherbar.

Eine deutlich umfangreichere und bessere Absicherung bietet eine gesonderte Photovoltaikversicherung, über die auch ein Ertragsausfall nach einem Schaden versichert werden kann.

Ist eine Glasversicherung für mich sinnvoll?

Eine Glasversicherung ist in der Regel für sehr geringe Beiträge erhältlich. Es kann die Mobiliar- und Gebäudeverglasung versichert werden, ebenso wie moderne Glaskochfelder. Ob es Ihnen Ihr Geld wert ist, darf jeder für sich selbst beantworten.

Hans-Peter Poschner hat 4,94 von 5 Sterne | 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com